Sie befinden sich hier

Inhalt

Newsletter

Um die Öffentlichkeit vor allem im Osterzgebirge über die Fortschritte, Erkenntnisse und Termine des deutsch-tschechischen Projektes zu informieren, entwickelt das ArchaeoMontan-Team der Stadt Krupka einen populär-wissenschaftlichen Newsletter. Die insgesamt sechs Ausgaben werden während der gesamten Projektzeit als Beilage der lokalen Zeitung in Krupka und Dippoldiswalde distribuiert und bei allen neun Partnern erhältlich sein.

Neben der gedruckten Form, bieten wir auf unserer Website die digitale Version des bilingual gestalteten Newsletters an.

Die erste Ausgabe beinhaltet ein Interview mit der Leiterin des Projektes, Frau Dr. Christiane Hemker, und die Vorstellung aller am Projekt beteiligten Institutionen.

Zum Download:

2016/6

2016/9

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 01.09.2016

Kontextspalte